Unsere AGB, Storno-Richtlinien, Wissenswertes, sowie wichtige Informationen zur

 Apart-Pension Vita Stafnensis & Ferienwohnungen Zum Sommerfrischler

*********************************************

Sehr geehrte Gäste, wir freuen uns, dass Sie Ihren wohlverdienten

Urlaub in unserem Haus verbringen – Urlaub bei Freunden.

Um Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, haben wir für Sie

einige nützliche Informationen zusammengestellt.

Zu aller erst !

Wenn Ihnen irgendetwas auffällt, das nicht so ist, wie es sein soll, oder wenn Sie einen Verbesserungsvorschlag rund um Ihren Aufenthalt hier bei uns im Haus haben, oder wenn Sie etwas vermissen, oder es ist irgendetwas beschädigt oder schmutzig – oder es sind Flecken von Insekten an der Wand, oder, oder, oder…

Bitte sagen Sie es uns gleich – nicht erst am Abreisetag.

Wir können dann umgehend reagieren. Wir wollen, dass Ihr Aufenthalt bei uns für Sie so ist, wie man es sich im Urlaub wünscht – komplette Erholung.

Unsere beiden Häuser, Vita Stafnensis und Zum Sommerfrischler, sind Nichtraucherhäuser und haustierfrei. Wir haben für Raucher auf den Balkonen/Terrassen Aschenbecher bereitgestellt. Bitte diese nach Nutzung wieder reinigen. In der Vita Stafnensis haben Sie die Möglichkeit, auf dem kleinen Balkon im ersten Stock zu rauchen. Bitte während Sie Ihren „Rauch“ genießen, die jeweiligen Türen und Fenster geschlossen halten. Bitte nicht von der Wohnung oder dem Apartment nach außen rauchen! Ebenso bitten wir die Raucher um Rücksichtnahme der nicht rauchenden Gäste. Während Gäste das Frühstück auf der Terrasse/Balkon genießen, bitten wir um Verständnis, dass das Rauchen dort untersagt ist – Vielen Dank.

°  An- /Abreisezeiten: Bitte stellen Sie sich am Anreisetag darauf ein, dass Sie in der Regel ab 15 Uhr das gebuchte Apartment bzw. die Ferienwohnung beziehen können. Am Abreisetag ist der Schlüssel an uns bis spätestens 10:30 Uhr zu übergeben. Die Abrechnung sollte, wenn möglich, am Tag vor der Abreise durchgeführt werden. Änderungen oder andere Zeiten sind nach vorheriger Absprache möglich.

°  Mülltrennung:Bitte helfen Sie mit, den Müll so gering wie möglich zu halten. Nutzen Sie die aufgestellten Behälter für die Trennung. Wir trennen: Glas – extra silberne Plastikbehälter in der Hütte am Parkplatz (weiße Türen); Papier – Plastikkörbe in der Garage neben der Türe; Gelber Sack für Plastik (muss nicht mit frischem Wasser gespült sein!), Tetra, Alu, Dosen – in der Garage neben der Türe; Restmüll bitte in Mülltüten verpacken – schwarze Tonne in der Hütte am Parkplatz (weiße Türen); Biomüll – Braune Tonne am Parkplatz – bitte in BIO-Säcke oder Zeitungspapier verpackt oder lose in die Biotonne einwerfen – keine Plastiktüten usw. einwerfen !! Im Sommerfrischler haben wir im Außenbereich hinter der Garage die Bio- und die Restmülltonne. Altglas-, Altpapierbehälter und Gelber Sack sind im Keller im Heizungsraum. BITTE trennen Sie schon in der Wohnung/im Apartment. Behälter und Tüten sind ausreichend vorhanden – danke!

° Insektenschutz:Um Sie vor den unangenehmen Mitbewohnern mehr zu schützen, und auch um die „ermordeten Täter an der Wand“ nicht sehen zu müssen, haben wir alle Apartments und auch Ferienwohnungen mit Insektenschutzfalttüren bzw. die Dachfenster mit Insektenschutzrollos ausgestattet, sodass Sie immer die Gewähr haben, auch frische Luft zu bekommen und querlüften zu können. Bitte nehmen Sie zwingend das Angebot anund verwenden Sie diese Gitter. BITTE – wenn Sie ein Insekt an der weißen Wand „umbringen“, entfernen Sie dies bitte mit einem weißen Tuch und klarem Wasser, danke, somit haben Sie und auch die Nachmieter ein schönes Umfeld.

° Putz-Utensilien:Sie wollen sicher während Ihres Urlaubes zwischendurch mal das Apartment oder die Ferienwohnung saugen/kehren. Und wenn Sie Reiniger für die Duschwände, Becken benötigen: Im ersten Stock im Schrank neben dem Internet-Laptop in der Vita Stafnensis finden Sie alles, was das Reiniger-Herz begehrt: Besen, “führerscheinfreier“ Staubsauger – auch durch den Nachwuchs anwendbar…! Im Sommerfrischler befindet sich der Staubsauger ebenfalls im ersten Stock. Wenn was fehlt – bitte melden.

°  Die Endreinigung: Eine Nachberechnung der Endreinigung i. H. v. 85 € (im vereinbarten Preis bei einem Mindestaufenthalt von 5 Tagen enthalten) bei nicht ordnungsgemäßem Hinterlassen der Wohnung behalten wir uns vor. Gerne können wir zusammen, wenn Sie es wünschen, vor Ihrer Abreise eine Übergabe der Wohnung / des Apartments vornehmen. Die Küchenausstattung muss bitte so an uns übergeben werden, wie Sie diese bei Einzug vorfinden. Die Reinigung der Küche samt Inventar ist die Aufgabe des Mieters und NICHT in der im Tagespreis inkludierten Endreinigung enthalten. Eventuelle Nachberechnung 60 €. Die trockenen und sauberen Teller, Bestecke, Töpfe, Gläser in die Schränke räumen. Die Töpfe und Pfannen bitte nicht in der Spülmaschine, sondern von Hand reinigen. Das gesamte Kücheninventar, lt. Bestandsliste in der Küche, nicht mit anderen Wohnungen/Apartments tauschen, bzw. am Urlaubsende jede Wohnung/jedes Apartment wieder entsprechend der Inventarliste bestücken. Vielen Dank! Wenn bei Abreise die Spülmaschine noch „arbeitet“, ist das selbstverständlich kein Problem, wir räumen diese für Sie aus.

 

 

° Schuhe in der Wohnung/Nutzung Hausschuhe:Zur allgemeinen Sauberkeit bitten wir Sie, Ihre Straßenschuhe vor der Wohnungstür bzw. im Apartment im Vorraum abzustellen. Gerne können Sie auch ggf. nasse Wanderschuhe / Kleidung in unserem Heizungsraum im Keller trocknen. Um der von jedermann gewünschten Sauberkeit vorzubeugen, bitten wir Sie, dass Sie sich in den Wohnungen und Apartments mit Hausschuhen oder für den Hausinnenbereich passenden Schuhen bewegen.

° Beschädigungen:Bitte helfen Sie uns, auch Schäden jeglicher Art zu vermeiden. Schäden folglich z. B. nicht richtig verschlossener Fenster, Türen, Dachfenster, o. ä. verursachte Beschädigungen bitten wir Sie, uns unverzüglich mitzuteilen und ggf. Ihrer Versicherung zu  melden. Es kann ja jedem mal was passieren. Wir setzen uns ggf. mit Ihrer Haftpflichtversicherung auseinander.

° Haustüre:Beim Verlassen des Hauses bitte die Haustüre sowohl im Sommerfrischler als auch in der Vita Stafnensis schließen. Sie müssen nicht mit dem Schlüssel – sollten Sie zwei Schlüssel benötigen, können wir Ihnen diese zur Verfügung stellen – absperren, aber die Türe soll geschlossen sein, da wir keine Hotel-typische Rezeption haben – danke. Während des Be- und Entladens Ihres Fahrzeuges können Sie natürlich die Türe offenlassen.

° Besuch:Für uns ist es kein Problem, wenn Sie für kurze Zeit, z. B. zum Kaffee auch Besuch im Apartment oder in der FeWo von Ihren Bekannten, Freunden oder Verwandten empfangen. Wir bitte Sie aber, uns vorher darüber zu informieren. Bei regelmäßigen, längeren Aufenthalten erlauben wir uns einen Mehrpreis lt. Preisliste auf unserer Homepage zu berechnen.

° Parkplatz:In der Vita Stafnensis sind sieben Parkplätze gekennzeichnet. Zwei davon sind vor unserem Wintergarten. Im Sommerfrischler sind vier Parkplätze am Haus. Sollte Sie z. B. für einen Anhänger oder für einen Besuch einen Parkplatz benötigen, ist das kein Problem, fragen Sie uns. Selbstverständlich können Sie zum Be- und Entladen Ihr Auto vor der Haustüre für diese Zeit parken.

° Arbeiten rund um` s Haus:Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass auch ab und zu Arbeiten um` s und am Haus, wie z. B. Rasen mähen, Abstauben usw., durchgeführt werden müssen.

° Fax und Internet:Wir haben je ein Fax. Von hier aus können sie Ihre Faxe versenden, oder auch empfangen – die Nummer lautet in der Vita Stafnensis 08841 – 90 668; im Sommerfrischler 08841 – 6277750. Den WLAN-Schlüssel für den Zugang zum Internet erhalten Sie bei Anreise vor Ort. Diese Leistungen sind für Sie kostenlos.

° Waschmaschine und Wäschetrockner:Im Keller haben wir eine Waschmaschine und einen Wäschetrockner. Die Nutzung – wir zeigen Ihnen, wie es geht – kostet pro Wäsche und pro Trocknung je 8 €. Bitte tragen Sie dies im Getränkebuch unter Ihrer Wohnung und Namen ein, danke. Ein Bügelbrett und ein Bügeleisen können Sie von uns kostenlos ausleihen. Bitte trocknen Sie die gewaschene Wäsche nicht in den Apartments. Auf den Balkonen der Apartments und FeWo´s sind Wäscheständer.

 

 

° Fernsehen:Die Fernbedienung finden Sie im Apartment. Bitte nicht mit anderen Fernbedienungen vertauschen.  Sollten die Batterien der Fernbedienung leer sein, bekommen Sie bei uns neue. Da die Sender sich teilweise nach verschiedenen Zeiten wieder selbst verstellen, oder auch verstellt werden, haben Sie bitte Verständnis, dass es keine voreingestellten Sender gibt. BITTE denken Sie auch daran, dass Sie die Lautstärke von TV und Radio/CD der Zimmerlautstärke anpassen und Rücksicht auch auf die anderen Gäste nehmen.

° Feuermelder:Wir haben Feuermelder an den Decken verbaut. Sollte hin und wieder ein kurzer Pfeifton ertönen, so bedeutet das, dass die Batterie ausgetauscht werden muss. Bitte melden Sie sich bei uns.

° Feuerlöscher und Verbandsmaterial:Diese finden Sie im Keller bei den Getränken.

° Hallenbad & SPA:Gerne können Sie in unserer Pension Vita Stafnensis den „kleinen“ SPA-Bereich und das Hallenbad kostenfrei benutzen. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Interesse haben. Hier können Sie sich von 15 Uhr bis 20.30 Uhr erholen und entspannen, viel Spaß. Wasser, Tee und Snacks sind vor dem Hallenbad für Sie kostenfrei. Bitte beachten Sie die extra Hinweise zur Badekleidung in der Infomappe: Das Hallenbad (den Pool) nur mit Schwimmkleidung benutzen– Bermudashorts und ähnliche Kleidung sind untersagt. Bitte auch den Ruheraum nicht mit „tropf-nasser“ Badebekleidung betreten – danke. Eltern haften für Ihre Kinder. Die Nutzung des gesamten SPA- und Hallenbadbereiches ist auf eigene Gefahr. Bitte nutzen Sie das Hallenbad nicht während des Reinigungsvorganges durch den Poolroboter! Das Betreten mit Straßenschuhen ist untersagt!

° Sauna/Sanarium:Die Sauna benötigt ca. eine Stunde Vorbereitungszeit. Sagen Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid, wenn Sie die Sauna benutzen wollen. Haben Sie Verständnis, dass die Saunanutzung von 16 bis 20.30 Uhr beschränkt ist – in Ausnahmefällen (schlechtes Wetter…) schalten wir die Sauna auch individuell ein. Die Nutzung ist für Sie im Tagespreis enthalten. Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn Sie den SPA-Bereich verlassen, damit wir die Geräte ausschalten und die Räume lüften können. Die Nutzung ist auf eigene Gefahr – Eltern haften für Ihre Kinder.

° Bademäntel sowie Bade- u. Saunatücher:Gerne stellen wir Ihnen diese auf Wunsch kostenfrei zur Verfügung. Bitte behalten Sie den Bademantel, wenn Sie mehrmals in unseren Erholungsbereich gehen wollen, für die Zeit Ihres Aufenthaltes bei uns im Haus. Die Bade- und Saunatücher, die Sie nicht mehrmals benutzen werden, legen Sie bitte in den dafür vorgesehenen Korb – gerne können Sie diese aber zur weiteren Nutzung ins Apartment oder in die FeWo nehmen und am Abreisetag einfach dort liegen lassen.

° Andullationstherapiesystem:Diese Massageliege ist im Wintergarten Ruheraum in der Vita Stafnensis und im Ruheraum im Sommerfrischler . Bitte benutzen Sie diese nicht ohne unsere Einweisung (Eltern haften für Ihre Kinder). Gerne erklären wir Ihnen das System – wir wünschen Ihnen dabei gute Erholung und Entspannung – diese Nutzung ist für Sie kostenfrei!

° Decken und Kissen:Sollten Sie zusätzliche oder andere Decken bzw. Kissen benötigen, bitte fragen Sie uns.

 

 

° Grillen – Gartenbenutzung:Selbstverständlich können Sie unseren Garten oder die Tische, Stühle und Liegen im Garten benutzen. Wenn wir nicht im Haus sein sollten, die Sitzauflagen sind in der Holzkiste oder auf den Bänken auf der Terrasse der Vita Stafnensis. Gerne können Sie sich hier die Polster dann selbst nehmen. „Seien Sie so gut“, sollte es am Himmel nach Schauer aussehen, packen Sie nach Gebrauch die Polster wieder weg, vielen Dank – wie gesagt, nur wenn wir nicht im Haus sind. Wollen Sie im Garten (nicht auf dem Balkon) grillen? Wir stellen Ihnen den Gasgrill gerne kostenfrei zur Verfügung – bitte nach der Benutzung wieder reinigen. Ebenso können Sie sich Federballschläger, Bälle, Tischtennisbälle und Bocciakugeln zum Spiel im Garten leihen.

° Zusätzliche Sicherheit für die Duschen:Wenn Sie den Wunsch haben, sich noch einen Haltegriff zu montieren oder eine rutschhemmende Fußmatte unterzulegen, geben Sie uns Bescheid, wir stellen Ihnen diese zur Verfügung.

° Klimaanlage:In den beiden Apartments „Heimgartenblick“ und „Staffelsee“ in der Vita Stafnensis halten wir je eine mobile Klimaanlage zur Verfügung. Eine extra Anleitung ist in der Infomappe. Bitte geben Sie uns Bescheid, sollte die Anlage nicht im Raum stehen und Sie diese benötigen. Kostenfrei!

° Picknick:Sagen Sie uns Bescheid, Sie können von uns einen Picknickkorb mit Geschirr, Becher,…was halt so dazu gehört, ausleihen.

° Hauseigene Boote:Wollen Sie den Staffelsee mit einem unserer beiden Boote erkunden oder umrunden, reservieren Sie bitte ebenso frühzeitig das Ruderboot (liegt im Hafen, Boot Nr 29 – grün/weiß) oder den Kanadier (liegt im Garten in der Vita Stafnensis zum Tragen geeignet) für Sie – kostenlos und je nach Verfügbarkeit. Wenn Sie nur ein paar Stunden fahren wollen, sagen Sie uns bitte Bescheid, dann können wir es auch anderen Gästen am selben Tag anbieten. Bitte schließen Sie das Ruderboot wieder so ab, wie Sie es vorgefunden haben. Das Schloss darf nicht im Wasser hängen – danke!

° Fahrradverleih:Es stehen Fahrräder in verschiedenen Varianten zur Verfügung. Bitte, wenn möglich, am Tag vorher persönlich oder telefonisch reservieren, da nicht alle Fahrräder hier bei uns im Haus sind. Die Abrechnung erfolgt am Abreisetag. Selbstkosten-Preis pro Fahrrad und Tag 8 €. Wenn Sie nur mal kurz ein Radl benötigen – das kostet nix. Sollten Sie einen Defekt am Leih-Radl haben, können Sie uns gerne anrufen. Wir holen Sie, sofern es gerade auch zeitlich möglich ist, ab. Wir haben in der Garage je einen Kompressor, Werkzeug, Luftpumpe, Schlösser – wenn Sie etwas benötigen.

° Leihauto:Nähere Info siehe unter diesem Link: http://urlaub-am-staffelsee.de/leihwagen/

° Wander-/Fahrradkarten und Wanderstöcke:Wir stellen Ihnen auf Wunsch kostenlos das für unsere Gegend passende Kartenmaterial leihweise zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Planung oder Auswahl der von Ihnen gewünschten Routen. Benötigen Sie Wanderstöcke? Sagen Sie es uns. Die Leistung ist kostenlos – ebenso der eine oder andere Geheimtipp.

° Fahrradständer:In der Vita Stafnensis ist der Fahrradständer an den Parkplätzen vor dem Wintergarten – hier ist die Länge des Parkplatzes ausreichend. Im Sommerfrischler ist der Radlständer vor der Haustüre. Für Diebstahl eigener oder auch von uns geliehenen Räder übernehmen wir keinerlei Haftung.

° Sonnenbaden auf unseren Gartenmöbeln:Wenn Sie sich in Badebekleidung auf unseren Gartenauflagen sonnen, dann bitten wir Sie, ein Handtuch/Badetuch wegen der allgemeinen Hygiene und zur Erhaltung der Sauberkeit der Polster zu benutzen.

° Semmeln für Ihr Frühstück:Aus unserer hauseigenen Bäckerei können Sie sich zum Frühstück ab 8.30 Uhr die Semmeln hier bei uns in der Küche der Vita Stafnensis abholen. Bitte bestellen Sie diese bei uns am Abend vorher persönlich oder auch telefonisch – bitte keine Zettel schreiben! Die Abrechnung erfolgt am Abreisetag. Sollte „unser Bäckermeister Opa“ einmal nicht in der Backstube sein können, ist die Seehauser Dorfbäckerei täglich, außer Mittwoch, für Sie ab 6.30 Uhr da. Auch am Sonntag von 7.30 Uhr bis 10.30 Uhr. Für Gäste im Sommerfrischler – wir bringen Ihnen Semmeln, wenn Sie wünschen, bis ca. 8.30 Uhr an die Wohnungstüre.

° Frühstück:Gerne können Gäste der Vita Stafnensis das Frühstück vom Buffet in unserer Apart-Pension während der Hauptsaison für die Dauer des Aufenthaltes buchen. Für Kinder bis zu einem Alter von 13 Jahren berechnen wir 8 €, für ältere Kinder und Erwachsene 15 € pro Frühstück – ab 8:30 Uhr. Sollten wir das Frühstück in Ihrer Aufenthaltszeit (außerhalb der Hauptsaison) nicht anbieten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, in Seehausen und Murnau zu frühstücken – fragen Sie uns bitte. Als Alternative füllen wir Ihnen gerne vor Anreise den Kühlschrank nach Ihren Wünschen. Die Küchen in allen Apartments sind komplett ausgestattet. Frische Semmeln bringen wir gerne an Ihre Tür.

° Getränke: Im Keller haben wir für Sie gekühlte und kellerkalte Getränke wie Bier, Limo, Wasser, Wein etc. bereitgestellt. Die Preise dafür stehen im Getränkebuch/Preisliste. Bitte tragen Sie die entnommenen Getränke in der auf dem Kühlschrank ausliegenden Liste ein. Die Abrechnung erfolgt am Abreisetag. Die leeren Flaschen stellen Sie einfach neben den Kühlschrank/Träger, wir räumen diese auf.

° Zirben – Sackerl:Dieses wohlriechende und überaus g`sunde Sackerl können Sie bei uns zum Selbstkosten-Preis von 12 € kaufen. Nähere Infos siehe extra Beschreibung in dieser Infomappe.

° Einkaufsmöglichkeiten:In Seehausen haben Sie die Möglichkeit, in der Dorfstraße bei der Familie Krüger (kleiner Gemischtwarenhandel) einzukaufen. Ebenso unterhält die Familie Krüger im gleichen Gebäude eine Postfiliale. Im Gebäude der Dorfbäckerei von Familie Lutz (neben dem Gasthof Stern) ist auch ein Geldautomat der Sparkasse. Weitere Einkaufsmöglichkeiten für alle Gelüste und Geldbeutel finden Sie in Murnau. Angefangen von Edeka, Rewe bis hin zu Aldi. Fragen Sie uns, wenn Sie eine Wegbeschreibung wünschen. Von Bio bis Naturkost – bei uns und in Murnau gibt es „fast“ alles.

° Gaststätten:In Seehausen neben der Kirche ist der Gasthof Stern. Hier bekommen Sie ebenso wie im Gasthof Sonne (Hauptstraße in Richtung Murnau) gut bürgerliche bayerische Kost. Direkt am Burgweg am Campingplatz ist das Burgstüberl mit ebenso gut bürgerlichen Speisen. Eine Pizzeria mit Cafe befindet sich im Seehauser Strandbad. Weitere empfehlenswerte Gaststätten finden Sie in Murnau. Wie z. B. das Bräustüberl Karg und die Pizzeria Trattoria Italiana. Wünschen Sie hierzu Alternativen, fragen Sie uns – „wir wissen schon noch den einen oder anderen Geheimtipp!“

° UND…  Wir sind mal wieder nicht im Haus oder persönlich nicht erreichbar, Sie benötigen aber für den nächsten Tag z. B. Fahrräder, oder keine Frühstückssemmeln, oder, oder, oder…, dann rufen Sie uns doch bitte mobil oder auch am Festnetz an – sprechen Sie ggf. auf die Mailbox oder den Anrufbeantworter. Alle Telefonnummern finden Sie am Ende dieser Beschreibung – danke.

 

°     Bei Abreise bitte folgendes beachten:

Den Kühlschrank bitte ausschalten, das Gefrierfach öffnen und mit einem Geschirrtuch auslegen, die Kühlschranktür offen lassen.

Das Apartment / die Ferienwohnung gesaugt und in ordentlichem Zustand hinterlassen.

 

°      Wichtige Telefonnummern:

Polizei – Feuerwehr – Rettungsdienst – einheitliche Nummer           112

° Reiserücktrittversicherung & Stornoregelungen :             …  Was ist, wenn was ist…?

Stornoregelungen:

Absagen und Änderungen, die bis zu 90 Tage vor Anreisedatum erfolgen, werden kostenfrei storniert. Stornierungen und Änderungen, die verspätet erfolgen (ab 89 bis 30 Tage vor Anreisedatum), werden in den Ferienwohnungen sowie in unserer Apart-Pension Vita Stafnensis mit 50 % des Gesamtpreises aller Übernachtungen berechnet.

Und bei Stornierungen ab 29 bis 1 Tag vor Anreise werden 90 % der Gesamtsumme berechnet.

Unsere Empfehlung für eine Reiserücktrittversicherung:

http://urlaub-am-staffelsee.de/reiseruecktrittversicherungundstornoregelungen/

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Fragen auch  gerne persönlich zur Verfügung.

AGB als PDF-Download

 

Nun wünschen wir Ihnen einen erholsamen und unvergesslichen Urlaub

 

hier bei uns in der Apart-Pension Vita Stafnensis oder im Haus Zum Sommerfrischler

 

…Dahoam…

 

 

Ihre Gastgeber

Trixi, Rainer, Lukas und Valentin Nebl

 

sowie

 

Hannelore und Gerhard Wagner

Hier unsere Telefonnummern

Trixi und Rainer, Lukas und Valentin Nebl   08841-1480

Hannelore und Gerhard Wagner                   08841-2110

Trixi                               mobil                               0176 – 8100 9890

Rainer                             mobil                               0179 – 467 0990

Lukas                               mobil                                0176 – 8212 0828

Valentin                             mobil                                0176 – 6167 8890